Extend im Einsatz: Beispiele & Tipps

So kann eine wirkungsvolle Anzeigenkampagne aussehen

Das kann der Game-Changer Extend in Sachen Omnichannel Marketing

Omnichannel-Marketing in der Pharma-Branche ist einer der Erfolgsfaktoren für effektive Kundenbindung und -interaktion. Mit Extend bringen Sie Ihre Awareness-Maßnahmen auf das nächste Level.

Wie? Indem wir Sie dabei unterstützen, die Omnichannel-Lücke bei der Ansprache von Ärztinnen und Ärzten zu schließen. Denn mit Extend haben wir eine konkrete Lösung zur datenschutzkonformen Erreichung von verifizierten Ärztinnen und Ärzten außerhalb medizinischer Netzwerke.

Mit den folgenden Beispielen möchten wir Sie inspirieren und Ihnen zeigen:

  • Wie sieht Extend in der konkreten Anwendung aus?
  • Wie können Sie sich Platzierungen und Formate vorstellen?
  • Worauf sollten Sie bei der Erstellung Ihrer Banner Ads achten?
  • Wie sieht ein Use Case aus und welche Ergebnisse wurden erzielt?
  • Welche Inhalte wünschen sich Ärztinnen und Ärzte in Anzeigen?

Mögliche Formate anhand von zwei Beispielen

Die Auswahl passender Botschaften für Extend-Kampagnen ist nahezu unbegrenzt. Bekommen Sie einen ersten Eindruck der Möglichkeiten mit zwei klassischen Anwendungsfällen: Medical Education und Veranstaltungsbewerbungen.

Medical Education

Maximieren Sie die Wirkung von Disease Awareness Kampagnen zur Vorbereitung von Launches, zum Beispiel durch Entscheidungshilfen, klinische Studien oder Unmet-Needs-Kommunikation.

Kongressbewerbung

Optimieren Sie einen bevorstehenden Kongressauftritt durch reichweitenstarke Bewerbung in Ihrer Zielgruppe. Die Formate eignen sich auch hervorragend für spezielle Events auf dem Kongress, zum Beispiel ein Symposium.

Beispielhafte Platzierungen auf nicht-medizinischen Seiten

Mit Extend sind Sie in der Lage, Ärztinnen und Ärzte auch dort zu erreichen, wo sie sich nicht mit beruflichen Informationen beschäftigen. Dabei lässt sich die Ausspielung geräteübergreifend kombinieren oder je nach Kampagne ideal anpassen – zum Beispiel mit Fokus auf mobile Endgeräte im Rahmen eines Kongressbesuchs.

Tipps: So funktionieren Unbranded Banner Ads optimal

Orientieren Sie sich an den folgenden Best Practices für Unbranded Banner Ads, um Sichtbarkeit und CTR (Click-Through-Rate) zu erhöhen:

Inhalte & Formulierungen

  1. Verwenden Sie eine klare und prägnante Formulierung, die sich auf die Vorteile der Botschaft konzentriert, ohne auf den Markennamen des Produkts oder das Markenlogo zu verweisen und/oder ohne direkte Behauptungen oder Vergleiche mit anderen Marken aufzustellen
  2. Starten Sie Ihre Headlines mit den wichtigsten Keywords, vor allem Namen von Erkrankungen oder Krankheiten
  3. Die Erwähnung von KOL-Namen kann gut sein, aber nur, wenn sie bekannt und angesehen sind
  4. Fragen funktionieren immer gut, z. B. ​
    1. Was würden Sie tun? ​
    2. Wie würden Sie behandeln? ​
    3. Machen Sie routinemäßig…? ​
    4. Wie gut kennen Sie sich aus mit…?
      Beispiel: „Was ist die häufigste Ursache für Morbidität und Mortalität bei Menschen mit Diabetes? Finden Sie es hier heraus!“
  5. Sätze mit Aktionsverben zu beginnen, funktioniert ebenfalls gutBeispiel: „Verringern Sie das Risiko für nicht-vertebrale Frakturen in den ersten 12 Monaten!“

Design

  1. Achten Sie auf die Bildqualität – hohe Auflösungen und saubere, einfache Bilder
  2. Integrieren Sie relevante und visuell ansprechende Bilder, die die Aufmerksamkeit der Zielgruppe auf sich ziehen
  3. Stellen Sie sicher, dass alle kreativen Elemente, einschließlich der Texte, Bilder und Farben, den Vorschriften und Richtlinien für pharmazeutische Werbung entsprechen
  4. Halten Sie das Design einfach und übersichtlich, um Ablenkungen zu minimieren und dem Betrachter zu helfen, sich auf die Hauptbotschaft und die beabsichtigte Handlung zu konzentrieren, um sicherzustellen, dass es leicht verdaut werden kann und die Hauptbotschaft hervorsticht

Sonstige Elemente

  1. Fügen Sie einen starken Call to Action ein. Verwenden Sie Verben, die die Art des Inhalts oder den Wert, den der Nutzer erhält, verstärken. Zum Beispiel:​
    1. Jetzt lesen​
    2. Jetzt ansehen​
    3. Fall lösen​
    4. Jetzt Quiz machen​
    5. Daten anzeigen
  2. Vermeiden Sie hingegen schwache Aktionsphrasen wie die folgenden CTAs:​
    1. Mehr erfahren​
    2. Infos anzeigen, Infos sehen​
    3. Hier klicken​
    4. Video ansehen​
    5. Jetzt starten
    6. Jetzt loslegen

Use Case: Extend für Kongresse dank Geo-Fencing

Zur Konferenz der European Academy of Urology (EAU) erfolgte durch Medscape eine geografisch eingegrenzte intensive Online-Ansprache von verifizierten Fachärzten, die persönlich an der Veranstaltung teilnehmen. ​

Ziel: Aufmerksamkeit für die Online-Berichterstattung über Neuigkeiten und Konferenzdaten.​

Laufzeit: 2. April – 11. April 2024​

Ort: Paris Expo Porte de Versailles, Paris, Frankreich​

Ergebnis: 80.255 Ad Impressions | 0,14% CTR | ​99% mobile Ausspielung

Extend Case Kongress EAU24 Paris

Diese Themen sollten Sie aufgreifen

Mit den richtigen Inhalten lassen sich Ihre Kampagnen noch weiter optimieren. Um Sie bei der Ideenfindung zu unterstützen, haben wir unsere Ärzte-Community im April 2024 befragt, welche Themen sie in medizinischen Werbeanzeigen besonders spannend finden. Hier sehen Sie das Ergebnis:

Ihre Vorteile mit Extend auf einen Blick

Sie erreichen Ihre Zielgruppe da, wo sie sich befindet und festigen so Ihre Botschaften nachhaltig durch häufigere Kontakte

Gemeinsam mit uns entwickeln Sie innovative Targeting-Strategien für eine echte Omnichannel-Journey

Mit Extend erreichen wir ausschließlich verifizierte Ärztinnen und Ärzte. Dadurch sind Ihre Ad Spendings außerhalb unserer Plattformen maximal effizient eingesetzt

Sie wollen Ihre Omnichannel-Kommunikation entscheidend erweitern?

Kommen Sie jetzt auf uns zu! Gerne beraten wir Sie unverbindlich, wie Sie mit Extend Ihre Zielgruppe optimal entlang ihrer gesamten User-Jorney erreichen.

vermarktung-team-coliquio_vertical
vermarktung-team-coliquio_horisontal_mob