Mit welchen Inhalten erreiche ich meine Ärzte-Zielgruppe, die sich zunehmend digital und zeitlich ungebunden informieren möchte? Wie kann ich vorhandenen Content mit Hilfe von Data Driven Content Marketing optimieren?

Bei einem entspannten Dinner teilte das coliquio-Team am 25. September in zwei Impulsvorträgen brandaktuelle Learnings aus der Content-Marketing-Praxis, wertvolle Tipps und Best Cases. Entscheider und Marketing-Verantwortliche aus Pharma kamen mit Branchenkollegen ins Gespräch und tauschten sich über aktuelle Herausforderungen und Erfolgsrezepte aus.

Alles aus einem Guss – Der Optimal-Zustand für erfolgreiches Content Marketing

„Pharmaunternehmen sollten mit ihren Botschaften ein einheitliches Bild schaffen“, betonte Andrea Keller, Leiterin Online Communications bei coliquio. Wie das funktioniert, erklärte sie in ihrem inspirierenden Vortrag anhand einiger Best Cases. Sie zeigte, wie es gelingt, auch andere digitale Kanäle wie zum Beispiel Newsletter und Website ins Content Marketing einzubinden. Wer es dann noch schafft, „analoge“ Kanäle wie Außendienst und Print-Aktivitäten einzubinden, erhält eine Kampagne aus einem Guss. Sie appellierte an die Marketing-Verantwortlichen: „Kramen Sie in Ihrer Schatzkiste […] und geben Sie Ihren Inhalten einen neuen Anstrich. Oft sind es nur kleine Änderungen, die dafür sorgen, dass die Botschaft wirklich beim Arzt ankommt und ihm echten Mehrwert bietet.“

Von der Idee zu gutem Content

Was macht die „Content-Schmiede“ coliquio so einzigartig? In seinem Impulsvortrag zeigte Fabian Schweizer, Leiter der Pharma-Redaktion, wie Content erstellt wird, der die Ärzte wirklich erreicht. Neben der richtigen Tonalität für die jeweilige Ärzte-Zielgruppe leisten auch regelmäßiges Wissensmonitoring bei der Zielgruppe und laufende Content-Optimierung einen großen Beitrag zum Erfolg von Pharma-Kampagnen. Analysten werten die Daten der Ärzte-Community laufend aus und entwickeln die Inhalte „data driven“ kontinuierlich weiter. Dabei fließt auch Content mit ein, den die Pharmaunternehmen selbst aus anderen Aktivitäten mitbringen. Mit Hilfe dieser Learnings wissen coliquio-Kunden genau, welche Inhalte funktionieren und setzen diese im Rahmen ihrer Multi-Channel-Strategie auch in anderen Kanälen sehr erfolgreich ein.

… to be continued

Die coliquio Lounges trafen auch diesmal wieder auf großes Interesse. Deshalb planen wir die Fortsetzung der Event-Reihe. Nach einer Winterpause laden wir im Frühjahr zu weiteren Breakfast Lounges ein. Wir danken allen Teilnehmern für ihr Kommen und den angenehmen Austausch!

Termin für den coliquio Summit 2019 steht!

Am 9. Mai 2019 widmen wir uns wieder dem technologischen Wandel und den wichtigsten Trends im Pharma-Marketing. Merken Sie sich jetzt schon den Termin für das beliebte Networking Event vor.

coliquio Summit

Save the date – coliquio Summit am 09.05.2019 in Berlin

Markus Worringer
Markus Worringer
berichtet für coliquio Insights über die wichtigsten Marketing-Trends und liefert Inspirationen für die Pharmakommunikation der Zukunft.

Hinterlassen Sie einen Kommentar
E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.

Ich möchte Benachrichtigungen erhalten bei weiteren Kommentaren.

Fragen? Anregungen?

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.
Luise Recktenwald

Nicht lesbar? Neuen Text laden. captcha txt