Im Internet wird immer seltener nach bestimmten Produkten, Dienstleistungen oder Unternehmen gesucht. User sind viel mehr auf der Suche nach konkreten Lösungen für individuelle Problemstellungen. Dabei ist es erstmal egal, wer die passende Lösung anbietet – solange diese vertrauenswürdig erscheint.

Für Unternehmen geht es deshalb heute mehr denn je darum, sich online so zu positionieren, dass sie sichtbar sind und vor allem glaubhaft Vertrauen schaffen.

6 Werte, die online Vertrauen schaffen

1. Kundennähe

Der Erfolg des Content Marketings hängt ganz davon ab, wie nah Sie am Kunden sind und wie klar Sie dessen Bedürfnisse vor Augen haben. Vertrauen kann nur entstehen, wenn Sie Ihr Handeln klar von den Fragen und Problemen der Zielgruppe leiten lassen.

Dazu gehört auch die Fähigkeit, hochkomplexe Zusammenhänge leicht verständlich als optimale Lösung für Ihre Zielgruppe zu kommunizieren. Erzählen Sie spannende Geschichten und beantworten Sie die Fragen der Kunden, die diese vielleicht noch gar nicht an Sie adressiert haben.

2. Expertise

Als Unternehmen sind Sie Experte für bestimmte Lösungen, nach denen Ihre Zielgruppe sucht. Machen Sie das durch geeigneten und hochwertigen Content sichtbar. Inhalte im Content Marketing müssen sich immer auf ein spezifisches Problem beziehen, für das Sie die Lösung anbieten.

Das Wichtigste: Verstehen Sie Ihren Content nicht einfach als Werbung. Das Ziel sollte es vielmehr sein, Ihrer Zielgruppe praktische Hilfestellungen zu liefern, die einen wirklichen Mehrwert bieten, damit Sie sich als Experte bewähren.

3. Bekanntheit

Gut gemachter und intelligent verbreiteter Content stärkt die Präsenz eines Unternehmens im Internet. Ziel ist es, durch die Qualität des Contents und durch Ihr Know-how zu überzeugen. Die Zielgruppe sollte immer wieder von Ihrem Namen hören. Wer immer wieder einen Namen hört, bekommt das Gefühl, dessen Träger schon zu kennen. Es entsteht ein Gefühl der Vertrautheit.

Eine gute Messgröße für Bekanntheit: Andere Stakeholder und Branchenportale sollten so von Ihnen und Ihren Inhalten überzeugt sein, dass sie sich auf Sie berufen.

4. Reziprozität

Durch Hilfestellung gepaart mit Ihrem Expertenwissen, können Sie Schritt für Schritt eine langfristige Kundenbeziehung aufbauen, die auf Gegenseitigkeit beruht.

Wenn Ihre Zielgruppe immer wieder auf Sie als Experten stößt und immer wieder überzeugende Hilfestellungen erhält, fällt es ihr leichter, sich für Ihre Lösung zu entscheiden. Schließlich haben Sie schon die eine oder andere Gelegenheit genutzt, sich zu beweisen und vielleicht besteht sogar schon eine emotionale Bindung.

5. Verlässlichkeit

Inhalte, die wirklich einen Mehrwert für die Zielgruppe bieten, sind für B2B ein gut geeigneter Weg, um eine Kundenbeziehung zu pflegen oder einem ehemaligen Kunden auf unaufdringliche Art und Weise das Unternehmen wieder ins Gedächtnis zu rufen. Das kann nur gelingen, wenn Sie Ihre Standards einhalten oder diese gar übertreffen. Dabei kommt es auch darauf an, dass Ihre Kunden sich auf Ihre Expertise dauerhaft verlassen können.

6. Kontinuität

Ein einziges viral erfolgreiches Content-Stück ist noch lange kein Erfolg. Erfolge werden im Content Marketing anders verbucht.

Es kann durch einen Post mit viel Traffic einen Aha-Moment geben, der Ihnen viel Aufmerksamkeit beschert. Vielleicht werden so auch zahlreiche Touchpoints mit der Zielgruppe generiert, aber hier fängt die Arbeit eigentlich erst richtig an. Dieser Teilerfolg ist kein Sieg, sondern der Startschuss dafür, dauerhafte und vertrauensvolle Kundenbeziehungen aufzubauen. Denn: Vertrauen ist Erfolg.

Der Weg zum Kundenvertrauen

Vertrauensaufbau braucht Zeit. Gewinnen können Sie als Content-Marketer nur, wenn Sie eine langfristige, emotionale Beziehung aufbauen. Das gelingt, indem Sie Ihre Strategie ganzheitlich ausrichten und Ihre Lösungen glaubwürdig präsentieren.

Newsletter bestellen
Amira Sabeur
Amira Sabeur
ist Redakteurin bei coliquio Insights und berichtet über aktuelle Marketing-Themen und ihre Relevanz für den Gesundheitsmarkt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar
E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.

Ich möchte Benachrichtigungen erhalten bei weiteren Kommentaren.

Fragen? Anregungen?

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.
Luise Recktenwald

Nicht lesbar? Neuen Text laden. captcha txt